MITTELSTUFE

16.03.2021

Antolin

Wir erklären euch in diesem Video, wie ihr mit Antolin arbeiten könnt.

Viel Spaß!

15.03.2021

Die Verdauung

Wir Koalas haben mit unserem Praktikanten Paul den menschlichen Verdauungsapparat unter die Lupe genommen. Zuerst verfolgten wir in einem Experiment den Weg eines Stückes Brot durch unseren Körper. Ein lange gekautes Stück Brot wurde in ein Tütchen gespuckt. Das Tütchen sollte unser Verdauungssystem sein. Hinzugefügter Essig stellte die Magensäure dar. Unsere Hände sorgten für die kräftigen Knetbewegungen des Magens. Dann war unser Tütchen der Dünndarm. Es folgte Speiseöl als „fettiges Essen“. Das war schwer zu verdauen! Aber ein Tropfen Spülmittel sorgte für die Spaltung der Fettzellen. Eine Aufgabe, die unser Dünndarm übernimmt. Schließlich wurde der Inhalt des Tütchens in einen Kaffeefilter geschüttet, die Arbeit des Dickdarms wurde also dargestellt. Und dann mussten wir etwas warten. Übrig blieb schließlich eine feste Masse. Tja, und die landet ja in der … na, ihr wisst schon!

In der folgenden Stunde überraschte uns Paul mit einem riesigen Tisch voller Material. Wir sollten den Verdauungsapparat nachbauen. Das war vielleicht ein Riesenspaß!

Schaut euch unsere Werke doch einfach an. 

15.02.2021

Oepe Alaaf!

Wir haben in den Klassen einen sonnigen Altweibertag mit leckeren Berlinern und jeder Menge Spaß verbracht. 

27.01.2021

Es schneit!

Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus!

Wir haben das tolle Wetter genutzt und einen Tag im Schnee verbracht. Alle Fotos findet ihr hier

01.10.2020

Mit den Bienen durchs Jahr

In diesem Schuljahr nimmt die Mittelstufe an dem Projekt “Mit den Bienen durchs Jahr” teil. Die Imkerin Karin Messerich wird jede Klasse monatlich besuchen und die verschiedensten Aktivitäten mit den Schülern durchführen. Dazu gehören auch vier Besuche am schuleigenen Bienenstock. In voller “Imker-Tracht” dürfen die Kinder der Imkerin dann bei ihrer Arbeit zuschauen und sogar helfen.  

Alle freuen sich riesig und wir sind stolz, Teil dieses Projekts zu sein und viel über unsere bedrohten Bienen zu erfahren, damit wir sie schützen können. 

LASST UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Alle Videos der SGO Eupen sind auch auf unserem YouTube-Kanal zu finden.

Teilt Fotos von den fertigen Bastelaktionen und und und bei Instagram unter #sgo_eupen