UNTERSTUFE

02.06.2021

Wildblumen

Die Kinder der Unterstufe haben sich im Frühjahr mit dem Thema “Bienen” beschäftigt. Wir haben zunächst über den Körperbau der Biene gesprochen und dann herausgefunden, welche Aufgaben es im Bienenstock gibt. Zum Schluss hat jede Klasse Wildblumensamen gepflanzt, um die Bienen zu schützen und ihre Bestäubungsleistung zu sichern.  Die Samen haben wir auf Erde gesät, immer wieder gegossen und in die Sonne gestellt. Seitdem können wir den Blumen beim Wachsen zuschauen.

01.06.2021

Von der Larve zum Schmetterling

In den Monaten April und Mai haben die Klassen der Unterstufe Raupen erhalten. Die Kinder konnten die Metamorphose von der Larve über die Verpuppung bis hin zum Schlüpfen des Schmetterlings aus nächster Nähe erforschen. Es war sehr spannend zu sehen, wie schnell die Raupen wachsen und wie sie sich verpuppen. Besonders toll fanden wir, dass wir am Ende unsere Distelfalter in die Natur setzen konnten.

20.03.2021

Geometriekisten

Tüfteln, werkeln, bauen, knobeln – all das ist mit unseren Geometriekisten möglich. Die Schüler arbeiten im Team zusammen und nutzen das handlungsorientierte Material, um die Aufgabenkarten zu lösen. 
Unsere Bienen hatten sichtlichen Spaß dabei! 

15.03.2021

Antolin

Wir erklären euch in diesem Video, wie ihr mit Antolin arbeiten könnt.

Viel Spaß!

14.03.2021

Anton-App

Um die Kinder schrittweise in die Welt der Technik und digitalen Medien einzuführen, arbeitet die Unterstufe mit der Anton-App – so wie die Schmetterlinge auf den Fotos. 

15.02.2021

Oepe Alaaf!

Wir haben in den Klassen einen sonnigen Altweibertag mit leckeren Berlinern und jeder Menge Spaß verbracht. 

27.01.2021

Es schneit!

Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus!

Wir haben das tolle Wetter genutzt und einen Tag im Schnee verbracht. Die Fotos findet ihr hier

image-27-01-21-04-39-15
28.10.2020

Sankt Martin

“Ich geh mit meiner Laterne …”

Auch wenn der Martinsumzug in diesem Jahr nicht stattfinden kann, hat die Unterstufe Laternen zum “Kleinen Wir” gebastelt. 

Die Stadt Eupen, der Rat für Stadtmarketing und das Sankt-Martin-Komitee organisieren in diesem Jahr eine Aktion für das gesamte Stadtgebiet, um Eupen zum Leuchten zu bringen. Wer möchte, kann in der Woche vom 09. November seine Fenster mit Laternen, Lämpchen und Kerzen dekorieren. Am 11. November, wenn Sankt Martin normalerweise durch unsere Straßen ziehen würde, sollen diese ab 18:00 Uhr ganz besonders leuchten. 

13.10.2020

Indianer, Igel & Co.

In der Unterstufe ist mächtig was los!

Die Bienen haben sich auf die Suche nach Indianern gemacht. Dabei haben sie nicht nur gelernt, wie ein Prärie-Indianer aussieht und was er jagt, sie haben auch Tipis gebaut, einen Materpfahl gezeichnet und Traumfänger gebastelt. 

Die Kinder der Libellen sind nun Igel-Experten und kennen nicht nur den Körperbau und die Nahrung, sondern auch dessen Freunde und Feinde.

Unsere Schmetterlinge haben verschiedene Lebensmittel genauer unter die Lupe genommen und besprochen, was für eine gesunde Ernährung wichtig ist. 

Ach, und wusstet ihr, dass die Fettschicht von Walen “Blubber” heißt? Nein? Die Delfine und Mäuse schon! Die beiden Klassen sind abgetaucht und haben die Ozeane durchquert, um alles Wissenswerte über unsere Meere und dessen Bewohner zu erfahren. 

 

LASST UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Alle Videos der SGO Eupen sind auch auf unserem YouTube-Kanal zu finden.

Teilt Fotos von den fertigen Bastelaktionen und und und bei Instagram unter #sgo_eupen